TOD UND VERWANDLUNG - Johannes Brahms - Ein Deutsches Requiem Op. 45

Großer Chor Der Singakademie Dresden, Michael Käppler (Ltg.)

Dresden Versöhnungskirche Dresden

SO 16.10.2022 17:00 Uhr

Franziska Abram Sopran

Clemens Heidrich Bariton

Großer Chor der Singakademie Dresden

Elbland Philharmonie Sachsen

Michael Käppler Leitung

Die Corona-Pandemie hat uns die Verletzlichkeit des menschlichen Lebens deutlich vor Augen geführt. "Denn alles Fleisch, es ist wie Gras" - diese Erkenntnis vertont Johannes Brahms in seinem "Deutschen Requiem" als eindringlichen Tauermarsch. Zu den ältesten Glaubenssätzen der Menschheit gehört die Überzeugung, dass der Tod dennoch nicht das letzte Wort hat. Mit dem Schlusssatz "Selig sind die Toten" hat Brahms dieser Hoffnung ein musikalisches Denkmal gesetzt.

VERANSTALTUNGSORT: Versöhnungskirche Dresden in 01277 Dresden, Wittenberger Str. 96

▼ DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Dresden Tickets & Veranstaltungen Versöhnungskirche Dresden Programm

▼ KÜNSTLER mit Informationen und weitere Touren/Termine

Singakademie Dresden

Der Vorverkauf der Tickets für TOD UND VERWANDLUNG - Johannes Brahms - Ein Deutsches Requiem Op. 45 in Dresden am Sonntag den 16.10.2022 erfolgt über einen unserer Ticketpartner. Wir sind bestrebt, dass die Informationen zur Veranstaltung und Ticketverkauf dem aktuellen Stand entsprechen. Es ist jedoch möglich, dass die hier gemachten Angaben abweichen, wenn der jeweilige Veranstalter die Veranstaltung geändert, abgesagt oder verlegt hat. Dieses betrifft auch die Ticketverfügbarkeit.

Ticketmotiv TOD UND VERWANDLUNG - Johannes Brahms - Ein Deutsches Requiem Op. 45

Hotels in Dresden

Hier kann nach einer günstigen Unterkunft in der Nähe der Veranstaltung gesucht werden.