Salim Samatou: Cancel Culture

Dresden Filmtheater Schauburg

SA 04.03.2023 20:00 Uhr

CANCEL CULTURE

In seinem vierten Bühnenprogramm „Cancel Culture“ analysiert Salim Samatou auf humorvolle Art die Geschichte der „Cancel Culture“. Dabei deckt er die Doppelmoral der „Canceler“ auf und geht den entscheidenden Fragen auf den Grund wie: „Welche Berufe genießen Cancel-Immunität?“, „Wie sah Cancel Culture in der Steinzeit aus?“ und „Gibt es Cancel Culture auch im Tierreich?“

Diese und weitere Fragen beantwortet Samatou in einem wahnwitzigen, temporeichen und zum Nachdenken anregenden Abend, welcher garantiert kein Auge trocken lässt. Mit seiner entwaffnenden Ehrlichkeit und seiner Schlagfertigkeit lässt er alle Tabus und Grenzen hinter sich.

Salim Samatou hat bereits den RTL Comedy Grand Prix gewonnen und ist Teil von Rebell Comedy, mit denen er im Netflix-Special „Raus ausm Zoo“ zu sehen ist. Außerdem hat er ein eigenes Special bei Sky. Er arbeitete bereits mit Comedy Central, dem WDR und SWR zusammen. In dem wöchentlichen Podcast „Vitamin X“ tauscht er sich mit Alain Frei und Marvin Endres über brisante Themen unserer Gesellschaft aus und eröffnet mit seinen Sichtweisen neue Perspektiven.

Foto: Simone Ramiro

VERANSTALTUNGSORT: Filmtheater Schauburg in 01099 Dresden, Königsbrücker Str. 55

▼ DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Dresden Tickets & Veranstaltungen Schauburg Dresden Programm

▼ KÜNSTLER mit Informationen und weitere Touren/Termine

Salim Samatou

Der Vorverkauf der Tickets für Salim Samatou: Cancel Culture in Dresden am Samstag den 04.03.2023 erfolgt über einen unserer Ticketpartner. Wir sind bestrebt, dass die Informationen zur Veranstaltung und Ticketverkauf dem aktuellen Stand entsprechen. Es ist jedoch möglich, dass die hier gemachten Angaben abweichen, wenn der jeweilige Veranstalter die Veranstaltung geändert, abgesagt oder verlegt hat. Dieses betrifft auch die Ticketverfügbarkeit.

Ticketmotiv Salim Samatou: Cancel Culture

Hotels in Dresden

Hier kann nach einer günstigen Unterkunft in der Nähe der Veranstaltung gesucht werden.