Jaroslav Rudis: »Gebrauchsanweisung Fürs Zugreisen«

Dresden Verkehrsmuseum Dresden

DI 05.10.2021 19:00 Uhr

HINWEIS Die Veranstaltung ist ausgebucht. Es gibt KEINE Restkarten an der Abendkasse. Wir bitten um Verständnis.

Tickets hier nicht verfügbar

In seinem neuen Buch begibt sich Jaroslav Rudis auf Reisen im Takt der Schienen durch Europa, u.a. im tschechischen Speisewagen von Hamburg nach Prag. In Dresden liest der Autor aus seinem druckfrischen, wenige Tage zuvor im Piper Verlag erschienenen Buch, und kommt dabei mit Martin Krafl, Leiter des Tschechischen Literaturzentrums (CLC) und selbst Zugfahrer, ins Gespräch. Sie haben (sich) viel zu erzählen, nicht nur über die schönsten Bahnhöfe, die besten Bahnhofskneipen und die Menschen, denen sie im Zug begegnen...

*

18:30-19:00 Uhr: Exklusive Besichtigung der Dauerausstellung »Schienenverkehr« im Verkehrsmuseum Dresden

*

Veranstaltungsregeln bezüglich Covid-19

Eingelassen werden die 3Gs: genesen, geimpft (oder) getestet (kein Selbsttest!). Die Vorlage eines entsprechenden Nachweises ist unbedingt notwendig, sonst kann kein Einlass gewährt werden.

Falls beim Kartenkauf/bei der Reservierung nicht bereits geschehen, erfassen wir die Kontaktdaten (datenschutzkonform).

Bei Inzidenz über 10: Maske bis zum Platz und auf allen Gängen. Abstände bitte nach bestem Gewissen einhalten.

VERANSTALTUNGSORT: Verkehrsmuseum Dresden in 01067 Dresden, Augustusstr. 1

Der Vorverkauf der Tickets für Jaroslav Rudis: »Gebrauchsanweisung Fürs Zugreisen« in Dresden am Dienstag den 05.10.2021 erfolgt über einen unserer Ticketpartner. Wir sind bestrebt, dass die Informationen zur Veranstaltung und Ticketverkauf dem aktuellen Stand entsprechen. Es ist jedoch möglich, dass die hier gemachten Angaben abweichen, wenn der jeweilige Veranstalter die Veranstaltung geändert, abgesagt oder verlegt hat. Dieses betrifft auch die Ticketverfügbarkeit.

Ticketmotiv Jaroslav Rudis: »Gebrauchsanweisung Fürs Zugreisen«