Internationale Dresdner Orgelwochen - Orgel Isabelle Demers

Internationale Dresdner Orgelwochen 2022

Dresden Frauenkirche Dresden

MI 10.08.2022 20:00 Uhr

César Franck zum 200. Geburtstag

19:15 Uhr Künstlergespräch in der Unterkirche mit Isabelle Demers

César Franck Choral Nr. 1, E-Dur (1890)

Symphonie d-Moll (1888) Orgeltranskription von Calvin Hampton

Henri Duparc Aux Étoiles Orgeltranskription durch den Komponisten

Orgel Isabelle Demers

Lange Zeit verkannt gehört die mitreißende Symphonie d-Moll inzwischen zu den meistgepielten Orchesterwerken César Francks. Die in weiten Teilen orgelgemäße Struktur des Werkes inspirierte zu Orgelbearbeitungen dieses Werkes. Als César Franck zwei Jahre später seinen ersten Choral E-Dur vollendet hatte, schrieb er: "Ich habe ein großes Orgelstück komponiert, das ich ´Choral´ nenne. Es ist ein Choral, aber mit viel Phantasie. \[...] Ich hoffe, noch die beiden anderen Choräle schreiben zu können." Dies war ihm noch vergönnt, kurz darauf starb er.

VERANSTALTUNGSORT: Frauenkirche Dresden in 01067 Dresden, An der Frauenkirche

Der Vorverkauf der Tickets für Internationale Dresdner Orgelwochen - Orgel Isabelle Demers in Dresden am Mittwoch den 10.08.2022 erfolgt über einen unserer Ticketpartner. Wir sind bestrebt, dass die Informationen zur Veranstaltung und Ticketverkauf dem aktuellen Stand entsprechen. Es ist jedoch möglich, dass die hier gemachten Angaben abweichen, wenn der jeweilige Veranstalter die Veranstaltung geändert, abgesagt oder verlegt hat. Dieses betrifft auch die Ticketverfügbarkeit.

Ticketmotiv Internationale Dresdner Orgelwochen - Orgel Isabelle Demers