Festivaleröffnung: Nigunim Trio, Interview Mit Festivalschirmherr André Herzberg

Nigunim-Trio: Frank London, Lorin Sklamberg & Shai Bachar

Jüdische Woche Dresden 2021

Dresden Gemeindezentrum Der Jüdischen Gemeinde

DO 30.09.2021 19:00 Uhr

Unser Eröffnungskonzert bringt absolute Weltstars nach Dresden!

Der jiddische Sänger Lorin Sklamberg und der Trompeter und musikalische Tausendsassa Frank London – beide von den Grammy-gekrönten Klezmatics – werden vom Klavier- und Electronica-Genie Shai Bachar als Nigunim Trio in einem Programm mit jiddisch-chassidischen spirituellen Liedern begleitet.

Nigunim verbindet die jiddischen Einflüsse von Lorin Sklambergs wunderschöner Stimme, den abenteuerlichen Arrangement-Fähigkeiten Frank Londons und der Raffinesse von Shai Bachars harmonischen Pianophrasierungen zu einer zeitgemäßen Interpretation jüdischer Klassiker.

Freut euch auf ein intimes Konzert sowie kreative und zu Herzen gehende Arrangements traditioneller Lieder mit drei der größten Musiker der Radical Jewish Culture.

VERANSTALTUNGSORT: Gemeindezentrum Der Jüdischen Gemeinde in 01067 Dresden, Hasenberg 1

▼ DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Dresden Tickets & Veranstaltungen Gemeindezentrum der Jüdischen Gemeinde Programm Jüdische Woche Dresden 2021 Programm

▼ KÜNSTLER mit Informationen und weitere Touren/Termine

André Herzberg

Der Vorverkauf der Tickets für Festivaleröffnung: Nigunim Trio, Interview Mit Festivalschirmherr André Herzberg in Dresden am Donnerstag den 30.09.2021 erfolgt über einen unserer Ticketpartner. Wir sind bestrebt, dass die Informationen zur Veranstaltung und Ticketverkauf dem aktuellen Stand entsprechen. Es ist jedoch möglich, dass die hier gemachten Angaben abweichen, wenn der jeweilige Veranstalter die Veranstaltung geändert, abgesagt oder verlegt hat. Dieses betrifft auch die Ticketverfügbarkeit.

Ticketmotiv Festivaleröffnung: Nigunim Trio, Interview Mit Festivalschirmherr André Herzberg