Erinnern - Versöhnen - Zukunft Gestalten - Gedenkkonzert An Die Zerstörung Dresdens

Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

Dresden Frauenkirche Dresden

SA 11.02.2023 20:00 Uhr

Gedenkkonzert an die Zerstörung Dresdens

19:00 Uhr Künstlergespräch

mit Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

Der Klang der Hoffnung

Psalmvertonungen der sächsischen Renaissancemusik

Werke von Heinrich Schütz, Michael Praetorius u.a.

Kammerchor der Frauenkirche

Instrumenta Musica

Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

Mit Praetorius und Schütz begann die Blütezeit der

Musik in Dresden. In ihrer Musik verbinden sich

frühbarocke Klangpracht mit tiefgründiger musikalischer

Textdeutung. Und das in einer Zeit, die geprägt

war durch Krieg, Elend, Leid… Doch dazwischen

leuchtet kraftvoll Hoffnung. Genau diese Dimensionen

der Musik machen sie so wertvoll für ein würdevolles

Gedenken an die Zerstörung Dresdens vor 78 Jahren.

VERANSTALTUNGSORT: Frauenkirche Dresden in 01067 Dresden, An der Frauenkirche

Der Vorverkauf der Tickets für Erinnern - Versöhnen - Zukunft Gestalten - Gedenkkonzert An Die Zerstörung Dresdens in Dresden am Samstag den 11.02.2023 erfolgt über einen unserer Ticketpartner. Wir sind bestrebt, dass die Informationen zur Veranstaltung und Ticketverkauf dem aktuellen Stand entsprechen. Es ist jedoch möglich, dass die hier gemachten Angaben abweichen, wenn der jeweilige Veranstalter die Veranstaltung geändert, abgesagt oder verlegt hat. Dieses betrifft auch die Ticketverfügbarkeit.

Ticketmotiv Erinnern - Versöhnen - Zukunft Gestalten - Gedenkkonzert An Die Zerstörung Dresdens

Hotels in Dresden

Hier kann nach einer günstigen Unterkunft in der Nähe der Veranstaltung gesucht werden.