Dixit Dominus mit Ensemble Lachrymae

Werke von Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville, Georg Friedrich Händel und Jean-Baptiste Lully

Dresden Annenkirche Dresden

SA 08.10.2022 19:00 Uhr

Tickets hier nicht verfügbar

Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville - Dominus regnavit

Georg Friedrich Händel - Dixit Dominus

Jean-Baptiste Lully - Te Deum

Sopran - Michèle Bréant, Itto Bakir Alt - Anna Schuch

Tenor - Stephan Scherpe, Pedro Matos Bass – Vincent Hoppe

Ensemble Lachrymae - Kammerchor und Barockorchester Leitung - Jonas Kraft

Barocke Klangfluten, prachtvolle Werke mit historischen Instrumenten und Vokalmusik in Perfektion.

All das erwartet Sie im Konzert des Ensemble Lachrymae am 8. Oktober um 19:00 Uhr in der Annenkirche Dresden. Dort haben Sie die Möglichkeit, großbesetzte geistliche Vokalwerke des 17. Und 18. Jahrhunderts interpretiert von jungen Musikerinnen und Musikern zu erleben. Auf dem Programm stehen neben den Dixit Dominus von Händel auch Werke der selten zu hörenden französischen Barockmusik, das Dominus regnavit von Mondonville sowie das Te Deum von Lully.

Das Ensemble Lachrymae wurde im Sommer 2021 von Studierenden der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig gegründet und vereint Vokalsolisten, Kammerchor und Barockorchester. Dabei ist das Kollektiv stets auf der Suche nach Antworten auf die Frage, wie die Musik des Barocks heute noch Menschen berühren und was diese Kunst uns heutzutage sagen kann.

Im Laufe des letzten Jahres konnte Lachrymae unter der Leitung des Ensembleleiters Jonas Kraft mit vielen Musikern aus Leipzig, Weimar und Dresden bereits zahlreiche Konzerte erfolgreich gestalten und dabei dem Publikum durch große Spielfreude und hohe Qualität neue inspirierende Impulse geben.

Die Zuhörer bekommen in den Konzerten die einzigartige Möglichkeit, neben farbigen zeitgenössischen Chorwerken die in Deutschland kaum gespielte französische Musik des späten 17. und 18. Jahrhunderts auf hohem Niveau zu hören.

Werke der Zeit von Lully und Rameau, in der groß besetzte Ensembles und Barockorchester prachtvolle Säle um Paris und Versailles mit großartiger Musik der Blütezeit Frankreichs verzierten. Diese Werke, welchen wir uns mit besonderer Leidenschaft widmen, bilden das Kernrepertoire des Ensembles. Dazu kommen bekannte und unbekannte Werke anderer bedeutenden Barockkomponisten Musiziert wird auf historischen Instrumenten, um neben hoher Expressivität auch einem authentischem Klang der Barockzeit nachzuspüren.

Nicht zuletzt die Tatsache, dass das Ensemble Lachrymae mitten in der Zeit der pandemischen Ungewissheit gegründet wurde und sich seitdem entfaltet hat, zeigt, dass dort Einsatzbereitschaft und der Wille, etwas zusammen zu erreichen, an erster Stelle steht.

Alle weiteren Informationen finden Sie bequem auf der Homepage des Ensembles im Internet. Ensemble Lachrymae freut sich auf Ihren Besuch!

VERANSTALTUNGSORT: Annenkirche Dresden in 01067 Dresden, Annenstraße

▼ DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Dresden Tickets & Veranstaltungen Annenkirche Dresden Programm

▼ KÜNSTLER mit Informationen und weitere Touren/Termine

Ensemble Lachrymae

Der Vorverkauf der Tickets für Dixit Dominus mit Ensemble Lachrymae in Dresden am Samstag den 08.10.2022 erfolgt über einen unserer Ticketpartner. Wir sind bestrebt, dass die Informationen zur Veranstaltung und Ticketverkauf dem aktuellen Stand entsprechen. Es ist jedoch möglich, dass die hier gemachten Angaben abweichen, wenn der jeweilige Veranstalter die Veranstaltung geändert, abgesagt oder verlegt hat. Dieses betrifft auch die Ticketverfügbarkeit.

Ticketmotiv Dixit Dominus mit Ensemble Lachrymae

Hotels in Dresden

Hier kann nach einer günstigen Unterkunft in der Nähe der Veranstaltung gesucht werden.