ANDREAS SCHAERER & HILDEGARD LERNT FLIEGEN [ch]

A. Schaerer, A. Tschopp, M. Wenger, P. Schnyder, M. Müller, C. Steiner

Dresden Jazzclub Tonne

SA 24.09.2022 20:00 Uhr

Das Vokalwunder mit seiner Paradeband und neuem Album

Der charismatische Schweizer Andreas Schaerer ist einer der facettenreichsten und originellsten Jazzsänger und Komponisten unserer Zeit. Die Musikszene verneigt sich weltweit vor so viel Virtuosität und Wandelbarkeit, und auch wenn er selbst sich niemals als Stimmakrobaten bezeichnen würde, wird ihm genau dieser Vergleich aufgrund seiner herausragenden technischen Raffinesse und intelligenten Beherrschung seiner Stimme gerecht. Mit seiner Paradeband Hildegard Lernt Fliegen bringt Andreas Schaerer im Frühjahr 2020 nach sechs Jahren ein neues Studioalbum "The Waves Are Rising, Dear!" auf dem Label ACT Music heraus, welches sie im Rahmen einer ausgedehnten Tournee erstmals live präsentieren. Bekannt für seine hochenergetischen, unkonventionellen Bühnen-Performances wird dieses Sextett hier einmal mehr unter Beweis stellen, dass Ernsthaftigkeit und Spaß in der Musik sich nicht ausschließen müssen, ganz im Gegenteil, diese sich gegenseitig beflügeln.

VERANSTALTUNGSORT: Jazzclub Tonne in 01067 Dresden, Tzschirnerplatz 3-5

▼ DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Dresden Tickets & Veranstaltungen Tonne Dresden Jazzclub Programm

▼ KÜNSTLER mit Informationen und weitere Touren/Termine

Andreas Schaerer Hildegard Lernt Fliegen

Der Vorverkauf der Tickets für ANDREAS SCHAERER & HILDEGARD LERNT FLIEGEN [ch] in Dresden am Samstag den 24.09.2022 erfolgt über einen unserer Ticketpartner. Wir sind bestrebt, dass die Informationen zur Veranstaltung und Ticketverkauf dem aktuellen Stand entsprechen. Es ist jedoch möglich, dass die hier gemachten Angaben abweichen, wenn der jeweilige Veranstalter die Veranstaltung geändert, abgesagt oder verlegt hat. Dieses betrifft auch die Ticketverfügbarkeit.

Ticketmotiv ANDREAS SCHAERER & HILDEGARD LERNT FLIEGEN [ch]

Hotels in Dresden

Hier kann nach einer günstigen Unterkunft in der Nähe der Veranstaltung gesucht werden.