Back To Top
| Gorilla Monsoon | Infos zur Band und Konzerte |

Gorilla Monsoon

Metal-Rockband
Dresden


GORILLA MONSOON ist eine Doomcore Hellroc Metal-Band aus Dresden.
Gegründet wurde Gorilla Monsoon 2001.

Das Debüt-Album "Damage King" der Band erschien 2006. Zwei Jahre später folgte 2008 das Gorilla Monsoon Album "Extermination Hammer".

2015 wurde das Gorilla Monsoon Album "Firegood-Feeding the Beast" veröffentlicht.

Firegood-Feeding the Beast
2015 CD

CD Amazon Cover

Gorilla Monsoon CD bei Amazon bestellen
Extermination Hammer
2008 CD

CD Amazon Cover

Gorilla Monsoon CD bei Amazon bestellen
Damage King
2006 CD

CD Amazon Cover

Gorilla Monsoon CD bei Amazon bestellen

Gorilla Monsoon beschreibt sich selbst mit folgenden Sätzen:

fette riffs,absolute hammer live-shows

Weil BLACK SABBATH die verdammt noch mal größte Band auf Erden ist, und so manch „SWEET LEAF’’ eben doch Wunder wirkt, trafen sich im Mai 2001 vier Freaks, welche eine Vorliebe für eben diese beiden Göttergaben teilten. Beides miteinander zu verschmelzen und daraus ihren eigenen, unverkennbaren, tonnenschweren Sound zu erschaffen, war (und IST!) das einzige Gesetz dem sich GORILLA MONSOON bis heute unterwerfen!! –Auch wenn zwei dieser Freaks inzwischen durch neue Mitstreiter ersetzt wurden, welche den GM – Spirit nicht nur predigen, sondern auch leben!!

Im Herbst 2001 erschien das erste Demo „deflowered world“, ein zähflüssiger, und doch groovender Bastard aus den oben bereits genannten Zutaten. Das zweite Demo „...demonstrating heavieness“ wurde im März 2003 veröffentlicht und setzt seinem Vorgänger noch eins drauf.

FAZIT: GORILLA MONSOON leben und zelebrieren ihre Musik !!... wie Gigs mit u.a. Smoke Blow, Crack up, Dumbell, Electric Wizard, Warhorse, Rodeo Queen, Weed in the Head und eine Tour mit den Finnen von God Forsaken, bewiesen haben.



1