Back To Top
| Freie Kultur Kapelle | Infos zur Band und Konzerte |

Freie Kultur Kapelle

Folk
Chemnitz


Freie Kultur Kapelle Photo

Die Freie Kultur Kapelle aus Chemnitz (kurz FKK genannt) ist eine Folk-Musikgruppe.

Die "Freie Kultur Kapelle" (FKK) aus der Stadt an der Sonne, spielt dramatische Eigenkompositionen und Standards der letzten 2000 Jahre. Ihr Steckenpferd sind aggressiv intonierte Donaumelodien von Kamtschatka bis Babylon. Weltpremiere ist die Uraufführung der Werke von Jean Baptiste: "Le Loup de Noël Willy" (Weihnachtswolf Willy).
Die Besetzung der Kapelle ist zudem sehr stilvoll und erinnert an Tage der guten Manieren.

Kontrabass, Jazzgitarre und Flügel unterstützen den zauberhaften Gesang von „Mademoiselle Pauline“, wobei auch gelegentlich die quer stehende durch die senkrecht hängende Tastatur (Musette) ersetzt wird, um den Charme der Champagne fühlen zu können.


Einziger Trost sind die handgefertigten Instrumente (Akkordklavier, Frontalbass und Sperrholzgitarre), welche besonders auf Fotos einen intellektuellen Eindruck hinterlassen.

Photo: PR Freie Kultur Kapelle
BESETZUNG
Kontrabass, Jazzgitarre, Akkordeon oder Piano, Gesang, Percussion

ähnliches suchen: django gypsy


BAND LIST
NEUZUGANG.
Birdhouse Jazz • Heidenau

Die Flashdance aus Dresden rockt die Party mit Charthits und Schlagern!

1