Back To Top
| Buckijit | Infos zur Band und Konzerte |

Buckijit

Folk
Dresden


Buckijit Photo

Die Dresdner Folkgruppe BUCKIJIT hat sich seit ihrer Gründung 1987 in der Folkszene einen Namen gemacht.

Musikalisch bewegt sich Buckijit mit ihren Liedern in verschiedenen europäischen Kulturregionen. Das besondere an der Band ist, dass sie in ihren Programm die Lieder und Tänze von den Küsten Europas - vom Balkan, aus Skandinavien, Frankreich, Irland, Andalusien und vom Elbstrand vereint. Mit dieser weiten musikalischen lebendigen Vielfalt erfreut die Band Buckijit ihre Zuhörer und Tänzer immer wieder aufs neue.

Die acht Buckijit Musiker sind regelmäßig beim Folkfestival in Rudolstadt mit dabei, geben Folk-Konzerte und sorgen bei Folktanz-Veranstaltungen für den musikalische Stimmung.

Bisher hat die Band vier Alben veröffentlicht.

Photo / Text PR Buckijit

DISKOGRAPHIE

2009 - La Boîte à Frissons
2004 -En, tva, tre - seven
2000 - It Could Be Worse
1995 - More Luck To Us
BESETZUNG
Una Giesecke – vocal, bodhrán, djembe
Andrea Kunze – blockflöte, tin whistle, vocal, darbouka, djembe, guitar
Katja Firker – accordeon, percussion, vocal
Anke Floreck – violin, vocal
Frank Frenzel – violin, vocal
Ekkehard Werner – nyckelharpa, viola
Manoli Melidonie – bouzouki, guitar
Michael Heinzig – bass

ähnliches suchen: folktanz irish scandinavien balkan
GENRE REGION DRESDEN


1